Hallenverkauf geöffnet!

                                                               serveimage

Aufgrund der aktuellen, durch die Corona-Krise entstandenen Situation ist es auch für die Verantwortlichen des Post SV eine große Herausforderung, Unterstützung für unsere Arbeit und die vor uns liegenden Aufgaben zu erhalten. Gemeinsam haben wir schon Vieles bewegt und wollen dies auch zukünftig gerne tun! Damit viele Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, die Sportart Handball kennenzulernen und zu spielen, sind wir natürlich auf Freunde, Gönner und Unterstützer angewiesen. Daher bieten wir ab sofort die Möglichkeit, bei unserem virtuellen Hallenverkauf einige Speisen und Getränke zu erstehen. Auch kleine Einkäufe unterstützen unsere Arbeit - die so durch ihren und euren Einsatz erzielten Einnahmen kommen vollumfänglich unserer Kinder- und Jugendarbeit zu Gute! 

 

Zu unserem Hallenverkauf geht es hier: https://www.geisterspieltickets.de/post-sv-hagen

Wir machen Kinder stark - Teil IV

                                                                       Hanniball IV

Nun sind offiziell Osterferien und in der Zeit vom 06.-09. April hätte unser HOP (Handball-Osterferien-Projekt) stattgefunden. Die Corona-Krise macht die Durchführung unmöglich - bei sehr gutem Osterwetter lassen sich aber dennoch zahlreiche Übungen mit dem Handball im Freien gestalten. Alles, was dazu benötigt wird, ist ein Handball, Wasserflaschen und Kreide. Und dann geht`s raus auf den Hof! Im vierten Teil der Fitneßserie "Wir machen Kinder stark" vom Deutschen Handballbund sind tolle Ideen für Übungen an der frischen Luft zu finden:

https://www.youtube.com/watch?v=45DArdv5jHQ

Der Post SV Hagen wünscht viel Spaß beim Nachmachen!

Wir machen Kinder stark - Teil III

                                                                      Hanniball III

Im dritten Teil der Fitneßserie "Wir machen Kinder stark" vom Deutschen Handballbund stehen die Beine im Mittelpunkt. Gerade Mädchen und Jungen, die Handball spielen, brauchen eine gute Beinarbeit. Um diese zu entwickeln, bietet das knapp zehnminütige Video reichlich Anregungen. Und auch der Spaß kommt beim Nachmachen mit Sicherheit nicht zu kurz! Hier geht es zum dritten Teil der Fitneßserie:

https://www.youtube.com/watch?v=762dY5c5FrA

Der Post SV Hagen wünscht gutes Gelingen beim Durchführen der Übungen zu Hause!

Wir machen Kinder stark - Teil II

                                                                             Hanniball II

Bereits kurz nach dem ersten ist auch schon der zweite Teil der Fitneßserie "Wir machen Kinder stark" von Deutschen Handballbund erschienen. Der Schwierigkeitsgrad für Kinder und Jugendliche liegt im zweiten Teil ein wenig höher, dem Spielgerät Handball kommt aber auch in diesem Teil eine zentrale Bedeutung zu. Auch hier gilt wieder für Alle: Bleibt in Bewegung! Zum zweiten Teil der Übungen geht es hier:

https://www.youtube.com/watch?v=MfFLkVtQNTM&list=PLFZ32HzKySnUX3w3glx8aCNbK70Hy7JZ4&index=7&t=0s

Der Post SV Hagen wünscht auch bei diesem Teil wieder viel Spaß bei der Durchführung!

Wir machen Kinder stark

                                                                   Hanniball

"Wir machen Kinder stark" - so lautet der Titel einer neuen, kleinen Fitneßserie des Deutschen Handballbundes. Auch wenn ein Trainingsbetrieb in den Sporthallen aufgrund der Corona-Krise aktuell nicht möglich ist, lassen sich einfache Übungen mit dem Handball leicht zu Hause umsetzen. So können Alle am Ball und in Bewegung bleiben! Zum ersten Teil der handballspezifischen Übungen für Kinder und Jugendliche geht es hier:

https://www.youtube.com/watch?v=Q29S1cZQ5EQ&feature=emb_logo

Der Post SV Hagen wünscht viel Spaß bei der Durchführung!

"Blacky" Schwarzer im Podcast

                                                         90457065 1356202947923867 4824756352389742592 o Photo: Rhein-Neckar-Löwen

Der Handball ruht angesichts der aktuellen Corona-Krise, Spiel- und Trainingsbetrieb finden nicht statt. Aufgrund der Ernsthaftigkeit der Situation ist es nun angezeigt, zu Hause zu bleiben und die Zeit dort zu nutzen. Dies machen natürlich auch die Verantwortlichen beim Post SV! 

Kurz vor der Krise gab "Blacky" Schwarzer, ehemaliger Welt- und Europameister, der die Patenschaft für unsere Jugendabteilung übernommen hat, in einem Podcast Einblicke in seine Sicht auf die Dinge in der Kinder-in Jugendarbeit im Handball.

Weiterlesen: "Blacky" Schwarzer im Podcast

Einstellung des Trainingsbetriebs bis zum 17.04.2020

Angesichts der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise haben sich die Verantworlichen des Post SV dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb für alle Jugend- und Seniorenmannschaften ab sofort (13.03.2020) einzustellen. Damit kommt der Post SV der Empfehlung des Handballverbandes Westfalen nach, nachdem der Spielbetrieb in der laufenden Saison 2019/20 im Jugendbereich bereits beendet und im Seniorenbereich ausgesetzt worden war.

Die Gesundheit Aller steht für die Verantwortlichen beim Post SV an höchster Stelle, wir bitten daher um Verständnis für diese Maßnahme. Über weitere Entwicklungen werden wir selbstverständlich informieren. 

Die Einstellung des Trainingsbetriebs gilt bis einschließlich Freitag, den 17.04.2020. 



Login
Register

Aktuelle Termine

Keine Termine