Aktionstag "Jugend trainiert" - gemeinsam bewegen

                           csm Jugend trainiert - Aktionstag-Kopfgrafik-Web 413384359c

Die Deutsche Schulsportstiftung rief alle Schulen in Deutschland dazu auf, am Mittwoch, den 30. September 2020, ein Zeichen für den Schulsport zu setzen. Mit der Grundschule Boloh und der Grundschule Emst  folgten auch zwei Partnerschulen des Post SV Hagen diesem Aufruf, so daß an diesem Tag durch die bestehenden Bildungspartnerschaften der beiden Schulen mit dem Post SV individuelle und kreative Bewegungsangebote mit Hand und Ball für zahlreiche Kinder geschaffen werden konnten.

Unter Einhaltung aller vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln wurde am Aktionstag fleißig und mit ganz unterschiedlichen Bällen geübt - und zwar auf dem Schulhof, um den Empfehlungen zur Durchführung des Sportunterrichts im ersten Schulhalbjahr 2020/21 gerecht zu werden. Dem Spaß und der Freude aller Schülerinnen und Schüler tat dies jedoch keinen Abbruch, ganz im Gegenteil: Bei bestem Wetter hatten die teilnehmenden Mädchen und Jungen die Möglichkeit, sich kreativ auzuprobieren und reichlich Erfahrungen mit Hand und Ball zu sammeln. Ganz gleich, ob die Schülerinnen und Schüler bereits über Bewegungserfahrungen mit Hand und Ball verfügten oder absolute Beginner waren: Durch die individuelle Gestaltung der Bewegungsangebote wurden Alle angemessen gefordert und gefördert. Das Ziel der Förderung aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer war den Verantwortlichen des Post SV dabei ebenso wichtig wie das Ziel, Spaß und Begeisterung für Bewegung zu wecken, denn kognitive Fähigkeiten werden durch angemessene Übungen mit Hand und Ball positiv beeinflußt.

Für die beteilgten Bildungspartner und somit auch für die Verantwortlichen des Post SV Hagen steht fest, daß es trotz zahleicher Einschränkungen duch die Corona-Pandemie gelingen kann, wichtige sportliche Akzente zu setzen.   

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Keine Termine