Spielfest zur Handball-Europameisterschaft

                                             aP1050406

Während die deutsche Handball-Nationalmannschaft spannende Spiele bei der aktuell laufenden Europameisterschaft liefert, hatte am Samstag den 11.01.2020 auch der jüngste Handball-Nachwuchs im Handballkreis Hagen/Ennepe-Ruhr die Möglichkeit Tore zu werfen: Beim anläßlich der Europameisterschaft vom Post SV Hagen in der Sporthalle Boloh durchgeführten Spielfest für Mini-, F-Jugend- und E-Jugend-Spielanfängermannschaften nahmen insgesamt sechzehn Mannschaften teil und zeigten den zahlreich erschienen Zuschauern, wie gut sie bereits mit dem Handball umgehen können.

Dabei stand der Spaß aller Mädchen und Jungen im Mittelpunkt und neben den Spielen auf den beiden aufgebauten Mini-Spielfeldern hatten die Kinder die Möglichkeit, sich in einem großen Bewegungsparcours zu beweisen. Hier war gewährleistet, daß zusätzlich zu den Handballspielen auch ausreichend Zeit für freie, unangeleitete Bewegungsformen mit und ohne Ball blieb. An den Seiten der Handball-Spielfelder feuerten Geschwisterkinder, Eltern und Verwandte die spielenden Kinder an, so daß in der alle eine tolle Handballatmosphäre herrschte. Nach den Spielen in den unterschiedlichen Altersklassen gab es ausschließlich Sieger, denn jedes Kind wurde für die gezeigten Leistungen mit einer Medaille belohnt. Daniel Schwebe, Jugendwart beim Post SV, zeigte sich am Ende des Tages erfreut:“Dank des Einsatzes vieler ehrenamtlicher Helfer und des Engagements des Fördervereins der Handballjugend des Post SV Hagen ist es heute gelungen, vielen Kindern und Familien einen tollen Tag im Zeichen des Handballsports zu bieten.“

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Mi 30 Sep 16:00 - 17:00

Mini-Handball

Mi 30 Sep 16:00 - 17:00

Training F-Jugend

Mi 30 Sep 17:15 - 18:30

Training E-Jugend

Mi 30 Sep 17:15 - 18:30

Training D-Jugend