Handballabteilung des Post SV als Teil eines Erfolgsprojekts

                                                              P1050149s

V.l.n.r.:Fabian Kuropka (Sportjugend NRW), Alexandra Smolka (Freiwilligendienstleistende Post SV), Daniel Schwebe (Jugendwart Post SV) freuen sich über die Auszeichnung

Dank des großen Engagements zahlreicher Sportvereine deutschlandweit haben sich die Freiwilligendienste im Sport zu einem Erfolgsprojekt entwickelt. Dabei ist ein Freiwilligendienst ein Bildungs- und Orientierungsjahr mit dem Ziel, einen Einblick in die Aufgabenfelder von Sportvereinen, -bünden und -verbänden zu vermitteln bzw. als Freiwillige(r) einen Einblick zu erhalten.

Teil dieses Erfolgsprojekts ist auch die Handballabteilung des  Post SV, die als offiziell anerkannte Einsatzstelle der Sportjugend NRW in jedem Jahr jungen sportbegeisterten Menschen die Möglichkeit bietet, aktiv die Entwicklung der Abteilung mitzugestalten und dabei zahlreiche Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu sammeln. Im Rahmen eines Einsatzstellenbesuchs durch die Sportjugend bekam der Post SV nun als Anerkennung für die geleistete Arbeit ein Schild überreicht, welches den Verein als anerkannte Einsatzstelle in den Freiwilligendiensten im Sport auszeichnet. „Wir freuen uns darüber, hier beim Post SV motivierten und engagierten jungen Leuten die Möglichkeit zu bieten sich mit ihren Fähigkeiten in unseren Verein einzubringen und dabei reichlich Erfahrungen, die für den individuellen weiteren Berufsweg wichtig sein können, zu sammeln. Die Anerkennung unseres Einsatzes für den Kinder- und Jugendsport durch die Sportjugend NRW ist dabei eine schöne Würdigung unserer Arbeit“ so Post SV-Jugendwart Daniel Schwebe anläßlich der Überreichung.

Teilen



Login
Register

Aktuelle Termine

Mi 19 Jun 16:00 - 17:00

Mini-Handball

Mi 19 Jun 16:00 - 17:15

Training F-Jugend

Mi 19 Jun 17:15 - 18:30

Training E-Jugend

Mi 19 Jun 17:15 - 18:30

Training D-Jugend